Herzlich Willkommen

Für Reparaturen oder auch für Ihr nächstes Bike, Rennrad, City-Bike oder Elektrovelo sind wir der ideale Ansprechpartner.

 

Wir haben ein Bodyscanning CRM und so können wir Sie für Ihr neues Fahrrad ausmessen. Ob Bike, Rennrad, City-Bike oder E-Bike, wir beraten Sie gerne und stellen das Fahrrad optimal ein.

 

Wir haben die offizielle Vertretung der Marken BH, Orbea, Superior und Riese & Müller.

Lassen Sie sich inspirieren.

 


Das neue Orbea Wild FS

Das Wild zähmt selbst die wildesten Trails. Dabei besticht es mit seinem lebhaften, energiegeladenen und packenden Charakter. Ganz im Gegensatz zu vielen E-Bikes mit ihrem eher dumpfen Fahrgefühl. Das Wild ist in erster Linie ein großartiges Enduro-Bike. Dank des steifen Rahmens, des geringen Gewichts, des starken Fahrwerks und der fürs E-Bike optimierten Geometrie hast du die volle Kontrolle über deine Rides.

EMPFOHLENER EINSATZ

TRAIL, ENDURO, BIG MOUNTAIN

 

FEDERWEG (VORDERRAD / HINTERRAD)

170MM - 160MM / 160MM

 

MOTOR

BOSCH CX / CX-R SMART SYSTEM

 

AKKU

750WH / 625WH 

 



 Der Bundesrat hat diese Anpassungen an seiner Sitzung vom 17. Dezember 2021 beschlossen. Sie treten ab dem 1. April 2022 gestaffelt in Kraft.

Um die Sichtbarkeit im Verkehr zu erhöhen und Unfälle zu vermeiden, gilt für E-Bike-Fahrende neu auch am Tag Fahren mit Licht. Ausserdem müssen künftig alle schnellen E-Bikes mit einer Tretunterstützung bis 45 km/h mit einem Geschwindigkeitsmesser ausgerüstet sein, damit die Höchstgeschwindigkeiten eingehalten werden, namentlich in Tempo 20- und Tempo 30-Zonen. Diese Regeln treten gestaffelt in Kraft: am 1. April 2022 jene zum Fahren mit Licht, am 1. April 2024 die Ausrüstpflicht mit einem Geschwindigkeitsmesser. Bereits in Verkehr stehende Fahrzeuge müssen bis am 1. April 2027 nachgerüstet werden.

Permanent Licht für alle E-Bikes auch 25 km/h ab: 1. April 2022

Kommen Sie gerne vorbei.

Wir beraten Sie was für Ihr E-Bike geht und was für Möglichkeiten es gibt.